1header vonmulert gartenbau

Historie

- 1958 -

Firmengründung durch Gärtnermeister Werner von Mulert

werner vonmulert


 - 1962 -

Zusammenschluss von Werner Ernst von Mulert und Garten- und Landschaftsbautechniker Edgar Schumann zu von Mulert & Schumann


- 1977 -

Firmenkonstellation von Mulert & Schumann löste sich nach 15 Jahren erfolgreich wieder auf und es entstanden zwei Einzelfirmen.

Die Baumschule wurde an der heutigen Stelle- Zum Weißenstein 43- 
angelegt und später um
eine Pflanzenverkaufsfläche erweitert


- 1978 -

VW Pritschenwagen, VW Bus und Hanomag Henschel-Kipper in unserer neuen Einschlagsfläche.

 


- 1988 -

Unser Fuhrpark auf dem neuen Kundenparkplatz. Im Hintergrund die Pflanzenverkaufsfläche.

 


- 1991 -

Übernahme der Firma durch Söhne. Alexander von Mulert Baumschulmeister und Christoph von Mulert staatl. gepr. Techniker für den Garten- und Landschaftsbau. Die ständige Erweiterung und Modernisierung des Fuhrparks und der Maschinenausrüstung machen es uns möglich zehn Arbeitskräfte zu beschäftigen.

 alexander vonmulert   christoph vonmulert

 


- 1998 - 

Erweiterung des Fuhrparks auf fünf LKW, vier Radlader, 1 Kleinbagger und 1 Traktor mit Anbaugeräten

  • Holzschredder bis 30 cm 
  • Mulchmäher für Brachflächen
  • verschiedene Absetz-Containersysteme

          

 


 - 2008 -

Bau der neuen 25 x 56 m Halle. Ohne Innenstützen und einer Höhe von 12,50 m ist sie zum abkippen, lagern und zur Trocknung von Waldhackschnitzeln bestens geeignet.

Presse: "Heizen mit Hackschnitzeln"

 


 


 - 2012 -

Auf dem Dach der  Halle entstand im März die Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 109,44 KWP. Der produzierte Strom wird zu ca. 15% selbstverbraucht.

 
 

- 2014 -

Am 21.11.14 ging unsere zweite PV-Anlage ans Netz. Sie besitzt 19,98 kwp und produziert ca. 19.000 kwh. Die PV-Anlage in Kombination mit einer BHKW-Anlage versorgt einen Wohnkomplex in Hamminkeln mit Strom und Wärme. Das Zusammenspiel der Anlagen bildet eine der modernsten Zusammenstellungen in Sachen Strom- und Wärmeproduktion.

umweltschutz vonmulert05

 

 

 

Aktuelle Stellenangebote


Ausbildungsstart: August 2022

2x Stelle: Ausbildung Gärtner*in Galabau (m/w/d)

1x Stelle: Ausbildung Kaufmann/-frau Büromanagement (m/w/d)
 

Alles zum Thema Jobs bei von Mulert finden Sie hier!

Kontaktieren Sie uns, wir melden uns schnellst möglich bei Ihnen!

Bitte wählen Sie hier falls bereits zugewiesen Ihren Projektvertreter aus.

Familien-Wappen

wappen vonmulert


Das sagen unsere Kunden:

+ "Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Ich bin sehr zufrieden!" - Frau M.

+ "Ihre Mitarbeiter waren wie immer sehr fleißig!" - Herr T.-P.

+ "Schnelle und gute Ausführung!" - Herr L.

+ "Hallo Familie von Mulert, ich möchte mich hiermit ganz herzlich für die einwandfreie und korrekte Ausführung unseres Auftrages bedanken. Großes Lob an Ihr kompetentes Team. Wir sind mehr als zufrieden und werden Sie gerne empfehlen. Herzliche Grüße, Familie K."

+ "Besten Dank für die bislang gute und zuverlässige Arbeit" - Dipl.-Ing. R.

+ "Ihre Mitarbeiter haben wieder super gearbeitet! Wir haben schon damals unter Ihrem Großvater sehr gute Erfahrungen gemacht! Ich denke wir dürften bald unsere 25-jährige Kundenzugehörigkeit feiern!" - Frau W.-Z.

+ "Im Namen des Carport-Bauers möchte ich ein großes Lob an die Mitarbeiter weitergeben, die bei uns im Februar die Fundamente erstellt haben. Er war geradezu begeistert über die Genauigkeit, v.A. die Einhaltung der von ihm vorgegebenen Höhen der Fundamente. Dafür vielen Dank." - Herr C.


 

Anschrift

von Mulert GmbH
Garten- und Landschaftsbau
Zum Weißenstein 43
D-46499 Hamminkeln


Telefon: 02852/ 96 29-0
Telefax: 02852/ 96 29-20

info[at]vonmulert-gartenbau.de

Gütesiegel

guetesiegel galabauverband

 

© 2021 Von Mulert GmbH. All Rights Reserved. Concept by

alasca IT

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.